Therapiezentrum

Huebbe

Am Badepark 2
36132 EITERFELD

Tel.: 06672-440
Fax: 06672-7442
E-Mail: therapiezentrum@huebbe.de
Internet: http://www.huebbe.de

logo3_vpt


Dorn-Therapie

Dorntherapie im Therapie- und Rehazentrum Huebbe in Eiterfeld

Therapeutische Wirkung:

 

Durch Kontrolle der Beinlänge stellt man sehr oft fest, dass Beinlängendifferenzen bestehen. Dadurch kommt es zu Fehlhaltungen im Hüft- und gesamten Wirbelsäulenbereich mit vielfältigen Auswirkungen, z.B. Arthrosen, Rückenschmerzen, Bandscheibenbeschwerden, eingeklemmte Nerven (Ischias).

 

 

Die Behandlungsmethode beruht auf den Erfahrungen des Herrn Dieter Dorn. Eine wichtige, mechanisch-statische Voraussetzung für die gerade, aufrechte Wirbelsäule sind zwei gleich lange Beine.



D1

D1 ist eine Heilmittelkombination, welche mit 60 Minuten Behandlungszeit angegeben ist. Die Inhalte dieser Therapiestunde bestimmt der Therapeut beziehungsweise der Arzt. Die Möglichkeiten der Behandlung können aktive (Manuelle Therapie, Massagen), sowie auch passive (Elektrotherapie, Ultraschall, Laser) Maßnahmen enthalten.



Das Bobath-Konzept

Das Bobath-Konzept ist ein rehalilitativer Ansatz in der Therapie und Pflege von Patienten mit Schädigungen des Gehirns oder des Rückenmarks. Benannt ist es nach ihren Entwicklern Berta  Bobath (1907-1991), einer Physiotherapeutin und ihrem Ehemann, dem Neurologen Karel Bobath  (1906-1991).m.

Bobath 2

 

Bobath Bobath-im Therapie- und Rehazentrum Huebbe in Eiterfeld

Therapeutische Wirkung:

Das Bobath-Konzept strebt einen Lernprozess des Patienten an, um mit ihm die Kontrolle über die Muskelspannung (Muskeltonus) und Bewegungsfunktionen wieder zu erarbeiten.

Indikationen für das Bobath-Konzept:

  • Patienten nach Schlaganfällen mit Lähmungen
  • Patienten nach Schädel-Hirn-Traumen
  • Patienten mit Hirnbluten
  • Zur Nachsorge und Pflege


Bienenwachspackung

Begriffsbestimmung:

Im Gegensatz zu anderen Wärmepackungen entwickelt sich eine sanfte Wärme kombiniert mit aromatischem Duft.

0_bienenwachspackung

Therapeutische Wirkung:

  • die im wertvollen Propolis enthaltenen natürlichen Wachse, Harze, Vitamine, Spurenelemente, Öle, Enzyme und Pollenbalsame sorgen für eine Regenerierung und Vitalisierung der Haut
  • die geschmeidige Bienenwachspackung passt sich ideal der Körperform an
  • Erwärmung durch Spezial-Salzsäckchen oder Thermopin-Pack
  • die Anwendung von Bienenwachs in Form einer Wärmetherapie vertieft die Wirkung einer vorangegangenen der nachfolgenden Behandlung
  • bei Muskel- und Gelenkschmerzen und rheumatischen Erkrankungen
  • Bienenwachs enthält zellanregendes Vitamin A, welches bei trockener Haut verwendet wird und die Haut nach einer Wärmeanwendung mit der Bienenwachspackung samtweich und geschmeidig macht
  • bei der Erwärmung entwickelt Bienenwachs sein typisches Aroma - ein Dufterlebnis für die Sinne
 

 


 

 

Unsere Mitarbeiter

Annette_Thomä.jpg